Ein Fachbereich Bauwesen einer deutschen Fachhochschule und eine Fakultät für Architektur, Bauingenieurwesen und Angewandte Kunst einer ukrainischen Universität kooperieren unter dem Stichwort Historische Stadt. Auf den ersten Blick eine ungewöhnliche Kooperation, doch die Zusammenarbeit entwickelte und entwickelt sich dank zahlreicher Verbindungen zwischen den Beteiligten an den beiden Hochschulen und in den fünf Praxispartnern.